Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Auction 29  -  12.05.2018 16:00
Ancient, Medieval, World and Islamic Coins, Medals

Lot 13
Imitationen römischer Münzen.


Nachahmung einer Prägung der Tetrarchenzeit (Ende 3. Jhdt. n. Chr.)

Aureus (Gold), Ende 3. Jhdt. n. Chr.
Vs: Truglegende. Kopf mit Lorbeerkranz links.
Rs: Truglegende. Kaiser (oder Roma) mit Victoria auf der ausgestreckten Rechten nach links sitzend.

19 mm. 4,63 g.

Zum möglichen Vorbild vgl. RIC V/2, 286 (Diocletian, Cyzicus) bzw. 597 (Maximianus Herculius, Cyzicus); Vgl. Göbl, Antike Numismatik, Taf. 124, 2630 - 2631.
Selten. Gelocht, Kratzer, sehr schön.
; Imitationen antiker Münzen; IMITATIONEN RÖMISCHER MÜNZEN; diverse
; Imitations of ancient Coins; IMITATIONEN RÖMISCHER MÜNZEN; misc
Result My Bid     Estim. Price