Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Onlinekatalog (Vorabgebote)

 
LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / KaufpreisMein GebotSchätzpreisKaufpreis

Premium-Auktion 39  -  24.03.2019 16:00
Antike, Mittelalter, Neuzeit, Sachsen, Islam

# 1–20 von 276

Keltische Münzen | Ostkelten | Thasos-Typen

Los 1
Ostkelten. Thasos-Typen.

Tetradrachme (Silber). 2. - 1. Jhdt v. Chr.
Vs: Stilisierter Dionysoskopf mit Efeukranz rechts.
Rs: Truglegende. Stilisierter Herakles mit Keule in seiner Rechten und Löwenfell in der Linken en face stehend; im inneren linken Feld N.

30 mm. 16,66 g.

Vgl. OTA Klasse III, 5 (Auflösung der Legende).
Vorzüglich.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Thasos-Typen
Ausruf (1 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 2
Ostkelten. Thasos-Typen.

Tetradrachme (Silber). 2. - 1. Jhdt v. Chr.
Vs: Stilisierter Dionysoskopf mit Efeukranz rechts.
Rs: Truglegende. Stilisierter Herakles mit Keule in seiner Rechten und Löwenfell in der Linken en face stehend.

33 mm. 16,63 g.

Vgl. OTA Klasse III/A (Auflösung der Legende mit O).
Fast vorzüglich.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Thasos-Typen
Ausruf (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 3
Ostkelten. Thasos-Typen.

Tetradrachme (Silber). 2. - 1. Jhdt v. Chr.
Vs: Stilisierter Dionysoskopf mit Efeukranz rechts.
Rs: Truglegende. Stilisierter Herakles mit Keule in seiner Rechten und Löwenfell in der Linken en face stehend; im inneren linken Feld M (?).

33 mm. 16,32 g.

Vgl. OTA Klasse III (Auflösung der Legende).
Vorzüglich.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Thasos-Typen
Ausruf (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 4
Ostkelten. Thasos-Typen.

Tetradrachme (Silber). 2. - 1. Jhdt v. Chr.
Vs: Stilisierter Dionysoskopf mit Efeukranz rechts.
Rs: Truglegende. Stilisierter Herakles mit Keule in seiner Rechten und Löwenfell in der Linken en face stehend; im inneren linken Feld M.

30 mm. 17,08 g.

Vgl. OTA Klasse IV (Rippenlegende).
Vorzüglich.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Thasos-Typen
Ausruf (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 5
Ostkelten. Thasos-Typen.

Tetradrachme (Silber). 2. - 1. Jhdt v. Chr.
Vs: Stilisierter Dionysoskopf mit Efeukranz rechts.
Rs: Truglegende. Stilisierter Herakles mit Keule in seiner Rechten und Löwenfell in der Linken en face stehend; im inneren linken Feld Lambda über Kreuz, rechts kleine Figur über Gamma en face stehend.

31 mm. 15,04 g.

Vgl. OTA Klasse VI (Abweichende Einzeltypen).
Vorzüglich.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Thasos-Typen
Ausruf (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Gallien | Massalia

Los 6
Gallien. Massalia.

Drachme (Silber). Ca. 200 - 150 v. Chr.
Vs: Kopf des Artemis mit geschultertem Köcher und Bogen rechts.
Rs: Löwe nach rechts schreitend; im Abschnitt HH.

15 mm. 2,72 g.

Maurel 549; Depeyrot 50.1.
Vorzüglich.
; Griechische Münzen; GALLIEN; Massalia
Ausruf (4 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 7
Gallien. Massalia.

Drachme (Silber). Ca. 150 - 125 v. Chr.
Vs: Kopf des Artemis mit geschultertem Köcher und Bogen rechts.
Rs: Löwe nach rechts schreitend; im Feld rechts Monogramm, im Abschnitt Lieton.

17 mm. 2,63 g.

Maurel 556; Depeyrot 37.4.
Vorzüglich.
; Griechische Münzen; GALLIEN; Massalia
Ausruf (8 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Sizilien | Syrakus

Los 8
Sizilien. Syrakus. Agathokles (317 - 289 v. Chr.).

Hemistater (Gold).
Vs: Kopf des Apollon mit Lorbeerkranz links.
Rs: Biga im Galopp nach rechts fahrend; im Feld unter den Pferden Triskeles.

15 mm. 4,16 g.

HGC 2, 1276; SNG ANS 549.
Sehr selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; SIZILIEN; Syrakus
Ausruf (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Moesia Inferior | Istros

Los 9
Moesia Inferior. Istros.

Drachme (Silber). Um 280 - 255 v. Chr.
Vs: Zwei jugendliche, männliche Köpfe nebeneinander en face, der Rechte umgekehrt.
Rs: Delphin links, auf seinem Rücken ein nach links stehender Adler; unter Delphin Phi Ypsilon.

18 mm. 5,10 g.

Dima Subgroup VI, 1.
Fast Stempelglanz.
; Griechische Münzen; MOESIA INFERIOR; Istros
Ausruf (1 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Thrakisch-Skythische Dynasten | Königreich der Odrysen

Los 10
Thrakisch-Skythische Dynasten. Königreich der Odrysen. Seuthes III. (ca. 330 - 295 v. Chr.).

Bronze.
Vs: Kopf des bärtigen Zeus mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Reiter nach rechts galoppierend, darunter Stern; im Feld rechts Kranz.

17 mm. 2,90 g.

Topalov (2003) 117; HGC 3, 1714.
Vorzüglich.
; Griechische Münzen; THRAKISCH-SKYTHISCHE DYNASTEN; Königreich der Odrysen
Ausruf (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Makedonien | Chalkidischer Bund

Los 11
Makedonien. Chalkidischer Bund.

Tetradrachme (Silber). Ca. 420 - 379 v. Chr. Olynthos.
Vs: Kopf des Apollon mit Lorbeerkranz links.
Rs: Kithara in vertiefetem Quadrat.

26 mm. 16,96 g.

HGC 3, 497.
Fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; MAKEDONIEN; Chalkidischer Bund
Ausruf (0 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Makedonien | Neapolis

Los 12
Makedonien. Neapolis.

Hemidrachme (Silber). Ca. 375 - 350 v. Chr.
Vs: Gorgoneion mit herausgestreckter Zunge en face.
Rs: Kopf der Stadtnymphe mit Haarband und im Nacken eingerolltem Haar rechts.

15 mm. 1,84 g.

SNG ANS 453; HGC 3, 588.
Vorzüglich.
; Griechische Münzen; MAKEDONIEN; Neapolis
Ausruf (1 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Königreich Makedonien | Philippos II. (359 - 336 v. Chr.)

Los 13
Königreich Makedonien. Philippos II. (359 - 336 v. Chr.).

Stater (Gold). Ca. 340 - 328 v. Chr. Pella.
Vs: Kopf des Apollon mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Jugendlicher Wagenlenker mit Treibstab in Biga im Galopp nach rechts fahrend; im Feld unter den Pferden Blitzbündel.

18 mm. 8,55 g.

Le Rider Taf. 55, 84ff; SNG ANS 165.
Vorzüglich.
; Griechische Münzen; KÖNIGREICH MAKEDONIEN; Philippos II. (359 - 336 v. Chr.)
Ausruf (1 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Königreich Makedonien | Alexander III. der Große (336 - 323 v. Chr.)

Los 14
Königreich Makedonien. Alexander III. der Große (336 - 323 v. Chr.).

Stater (Gold). Ca. 328 - 323 v. Chr. Lampsakos.
Vs: Kopf der Athena mit korinthischem Helm (auf dem Helmkessel eingerollte Schlange) rechts.
Rs: Nike mit Kranz und Stylis en face stehend, den Kopf nach links gewandt; im linken inneren Feld Monogramm, im linken äußeren Feld doppelte Pferdeprotome.

18 mm. 8,51 g.

Price 1358; SNG Copenhagen 630; HGC 3, 893c.
Fast Stempelglanz.
; Griechische Münzen; KÖNIGREICH MAKEDONIEN; Alexander III. der Große (336 - 323 v. Chr.)
Ausruf (2 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Makedonien unter römischer Herrschaft | diverse

Los 15
Makedonien unter römischer Herrschaft.

Tetradrachme (Silber). Ca. 165 - 150 v. Chr. Amphipolis.
Vs: Makedonischer Schild, im Zentrum drapierte Büste der Artemis mit Diadem, Bogen und Köcher rechts.
Rs: Keule nach rechts, darüber ein Monogramm; das Ganze in Eichenlaubkranz, im linken äußeren Feld Blitzbündel.

29 mm. 16,99 g.

SNG Copenhagen 1311; AMNG III S. 54, 160.
Vorzüglich.
; Griechische Münzen; MAKEDONIEN UNTER RÖMISCHER HERRSCHAFT; diverse
Ausruf (3 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Attika | Athen

Los 16
Attika. Athen.

Tetradrachme (Silber). Ca. 136 / 135 v. Chr.
Vs: Kopf der Athena mit attischem Helm rechts.
Rs: Eule auf liegender Amphora nach rechts stehend, den Kopf en face, auf der Amphora Monatszeichen M; in den Feldern Magistratsnamen, Keule mit Bogentasche und Löwenfell, im Abschnitt AN; das Ganze in Olivenkranz.

30 mm. 16,88 g.

HGC 4, 1602; Thompson 340 a.
Vorzüglich.
; Griechische Münzen; ATTIKA; Athen
Ausruf (1 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Mysien | Kyzikos

Los 17
Mysien. Kyzikos.

1/12 Stater bzw. Hemihekte (Elektron). Ca. 500 - 450 v. Chr.
Vs: Pferdeprotome mit Flügeln links.
Rs: Viergeteiltes Quadratum incusum.

7 mm. 1,34 g.

Hurter / Liewald (2004) Nr. 59; Von Fritze I 59 (Hekte).
Selten. Fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; MYSIEN; Kyzikos
Ausruf (2 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Aiolis | Kyme

Los 18
Aiolis. Kyme.

Tetradrachme (Silber). Um 155 - 143 v. Chr.
Vs: Kopf der Amazone Kyme rechts.
Rs: Pferd nach rechts stehend, davor Kotyle; im Abschnitt Magistrat Metrophanes, das Ganze in Lorbeerkranz.

32 mm. 17,10 g.

SNG Copenhagen 104.
Vorzüglich / fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; AIOLIS; Kyme
Ausruf (1 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Ionien | Magnesia am Mäander

Los 19
Ionien. Magnesia am Mäander. Themistokles (ca. 465 - 459 v. Chr.).

Drachme (Silber).
Vs: Zeus mit Blitz und Szepter nach rechts stehend.
Rs: Adler mit ausgebreiteten Schwingen von vorn; das Ganze in vertieftem Quadrat.

15 mm. 4,17 g.

Nollé & Wenninger Th 2b (dieses Exemplar).
Äußerst selten. Fast sehr schön / schön.
; Griechische Münzen; IONIEN; Magnesia am Mäander
Ausruf (1 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Inseln vor Karien | Pseudo-Rhodische Prägungen

Los 20
Inseln vor Karien. Pseudo-Rhodische Prägungen.

Drachme (Silber). Ca. 175 - 170 v. Chr. Ungesicherte makedonische Münzstätte.
Vs: Kopf des Helios en face, leicht nach rechts gewendet.
Rs: Rose mit Trieb auf der rechten Seite; darüber Magistrat Hermias.

16 mm. 2,64 g.

SNG Keckman 793; Price, Kraay-Mørkholm Essays S. 241, 247.
Vorzüglich.
; Griechische Münzen; INSELN VOR KARIEN; Pseudo-Rhodische Prägungen
Ausruf (3 Gebote) Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe