Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Onlinekatalog (Laufende Auktion)

 
LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / KaufpreisMein GebotSchätzpreisKaufpreis

Premium-Auktion 37  -  16.12.2018 16:00
Antike, Mittelalter, Neuzeit, Sachsen, Islam

# 1–20 von 270

Griechische Münzen | Kalabrien | Tarent

Los 1
Kalabrien. Tarent.

Didrachme (Silber). Ca. 332 - 302 v. Chr.
Vs: Nackter Jüngling mit Schild und Speeren auf Pferd nach rechts reitend; zwischen den Beinen des Pferdes Sigma Alpha.
Rs: Nackter Taras mit Kantharos in seiner Rechten und Dreizack in seinem linken Arm auf Delphin nach links reitend, darunter Delphin nach links schwimmend; im Feld links Kappa.

21 mm. 7,92 g.

HN Italy 937; Slg. Vlasto 607.
Fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 2
Kalabrien. Tarent.

Didrachme (Silber). Ca. 332 - 302 v. Chr.
Vs: Nackter Jüngling mit Schild und Speeren auf Pferd nach rechts reitend; zwischen den Beinen des Pferdes API; im Feld rechts A.
Rs: Nackter Taras mit Kantharos in seiner Rechten und Ruder in seinem linken Arm auf Delphin nach links reitend; im Feld links Kappa Lambda.

22 mm. 7,76 g.

HN Italy 939; Slg. Vlasto 642.
Fast vorzüglich / sehr schön.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 3
Kalabrien. Tarent.

Didrachme (Silber). Ca. 332 - 302 v. Chr.
Vs: Nackter Jüngling mit Schild und Speeren auf Pferd nach rechts reitend; zwischen den Beinen des Pferdes Sigma Alpha.
Rs: Nackter Taras mit Kantharos in seiner Rechten und Dreizack in seinem linken Arm auf Delphin nach links reitend, darunter Delphin nach links schwimmend; im Feld links Monogramm.

20 mm. 7,85 g.

HN Italy 937; Slg. Vlasto 602.
Feine Kratzer, fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 4
Kalabrien. Tarent.

Didrachme (Silber). Ca. 302 - 280 v. Chr.
Vs: Nackter Jüngling mit Schild nach links galoppierend; im Feld rechts Sigma Iota, zwischen den Beinen PhILOKLES.
Rs: Nackter Taras mit Kranz in der ausgestrecktern Rechten auf Delphin nach links reitend; im Abschnitt Lambda Ypsilon.

21 mm. 7,84 g.

HN Italy 965; Slg. Vlasto 687.
Vorzüglich / fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 5
Kalabrien. Tarent.

Didrachme (Silber). Ca. 302 - 280 v. Chr.
Vs: Nackter Jüngling das Pferd bekränzend nach rechts reitend; im Feld links Sigma Alpha, zwischen den Beinen APE / T(h)ON.
Rs: Nackter Taras mit Dreifuß in der ausgestreckten Rechten auf Delphin nach links reitend; im Abschnitt CAS.

22 mm. 7,78 g.

HN Italy 957; Slg. Vlasto 666.
Fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 6
Kalabrien. Tarent.

Didrachme (Silber). Ca. 302 - 280 v. Chr.
Vs: Nackter Jüngling das Pferd bekränzend nach rechts reitend; im Feld links Sigma Alpha, zwischen den Beinen APE / T(h)ON.
Rs: Nackter Taras mit Dreifuß in der ausgestreckten Rechten auf Delphin nach links reitend; im Abschnitt CAS.

21 mm. 7,90 g.

HN Italy 957; Slg. Vlasto 666.
Schrötlingsfehler, fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Sizilien | Messana

Los 7
Sizilien. Messana.

Tetradrachme (Silber). Ca. 478 - 476 v. Chr.
Vs: Bärtiger Wagenlenker mit Treibstab in Maultierbiga nach rechts fahrend; im Abschnitt Lorbeerblatt.
Rs: Hase nach rechts springend.

28 mm. 16,93 g.

HGC 2, 779; Caltabiano Serie II.
Sehr schön / fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; SIZILIEN; Messana
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Moesia Inferior | Istros

Los 8
Moesia Inferior. Istros.

Drachme (Silber). Um 340 v. Chr.
Vs: Zwei jugendliche, männliche Köpfe nebeneinander en face, der Rechte umgekehrt.
Rs: Delphin links, auf seinem Rücken ein nach links stehender Adler; zwischen Adler und Delphin Delta.

19 mm. 6,74 g.

Dima -.
Äußerst selten, in den Standardzitierwerken unpubliziert. Vorzüglich.
; Griechische Münzen; MOESIA INFERIOR; Istros
Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 9
Moesia Inferior. Istros.

Drachme (Silber). Ca. 340 - 313 v. Chr.
Vs: Zwei jugendliche, männliche Köpfe nebeneinander en face, der Rechte umgekehrt.
Rs: Delphin links, auf seinem Rücken ein nach links stehender Adler; unter dem Delphin Monogramm.

18 mm. 6,81 g.

Dima - (vgl. Subgroup I).
Äußerst selten, in den Standardzitierwerken unpubliziert. Vorzüglich / fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; MOESIA INFERIOR; Istros
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 10
Moesia Inferior. Istros.

Drachme (Silber). Ca. 313 - 280 v. Chr.
Vs: Zwei jugendliche, männliche Köpfe nebeneinander en face, der Rechte umgekehrt.
Rs: Delphin links, auf seinem Rücken ein nach links stehender Adler; im Abschnitt Lambda-Tau-Monogramm.

18 mm. 5,29 g.

Dima Subgroup IV, 9.
Feine Kratzer, fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; MOESIA INFERIOR; Istros
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 11
Moesia Inferior. Istros.

Bronze. Ca. 2. - 1. Jhdt. v. Chr.
Vs: Kopf des Dionysos in Dreiviertelansicht links.
Rs: Weintraube mit Ranke und seitlichem Blatt; im Feld rechts Monogramm.

15 mm. 2,54 g.

AMNG I, 1, 470; HGC 3, 1819 var.
Sehr selten. Vorzüglich.
; Griechische Münzen; MOESIA INFERIOR; Istros
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Thrakien | Apollonia Pontika

Los 12
Thrakien. Apollonia Pontika.

Tetradrachme (Silber). Ca. 435 - 375 v. Chr.
Vs: Kopf des Apollon mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Anker, im Feld links A, rechts Krebs; das Ganze in vertieftem Quadrat.

24 mm. 17,14 g.

SNG BM 164 var.; Topalov 49; SNG Bulgaria 2, 257.
Vs. Kratzer, sehr schön / fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; THRAKIEN; Apollonia Pontika
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 13
Thrakien. Apollonia Pontika.

Drachme (Silber). Ca. 4. Jhdt. v. Chr.
Vs: Anker, im Feld rechts Krebs.
Rs: Kopf der Gorgo Medusa mit herausgestreckter Zunge en face; das Ganze in vertieftem Rund.

14 mm. 3,37 g.

SNG BM 150.
Vorzüglich.
; Griechische Münzen; THRAKIEN; Apollonia Pontika
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Thrakien | Maroneia

Los 14
Thrakien. Maroneia.

Tridrachme (Silber). Ca. 386 - 347 v. Chr.
Vs: Kopf des Dionysos mit Efeukranz links.
Rs: Weinrebe mit vier Trauben, Blättern und Ranken in Linienquadrat, im Feld oben links Blume; Magistrat: Megakleos.

24 mm. 16,35 g.

Schönert-Geiss 404; HGC 3, 1532.
Sehr selten. Fast vorzüglich / sehr schön.
; Griechische Münzen; THRAKIEN; Maroneia
Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 15
Thrakien. Maroneia.

Stater (Silber). Ca. 386 - 347 v. Chr.
Vs: Pferd mit losen Zügeln nach links springend.
Rs: Weinrebe mit vier Trauben, Blättern und Ranken in Linienquadrat; im Feld links Fliege, Magistrat: Choregos

23 mm. 11,35 g.

Schönert-Geiss 434; HGC 3, 1533.
Vorzüglich.
; Griechische Münzen; THRAKIEN; Maroneia
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

Griechische Münzen | Königreich Thrakien | Lysimachos (306 - 281 v. Chr.)

Los 16
Königreich Thrakien. Lysimachos (306 - 281 v. Chr.).

Tetradrachme (Silber). Ca. 297 - 281 v. Chr. Lampsakos.
Vs: Kopf des vergöttlichten Alexander des Großen mit Diadem und Ammonshorn rechts.
Rs: Athena mit Nike, an ihre Schulter gelehnter Lanze und Schild nach links thronend; im inneren linken Feld Monogramm und im Abschnitt Mondsichel.

27 mm. 16,95 g.

Thompson 47.
Schöner Stil, vorzüglich.
; Griechische Münzen; KÖNIGREICH THRAKIEN; Lysimachos (306 - 281 v. Chr.)
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 17
Königreich Thrakien. Lysimachos (306 - 281 v. Chr.).

Tetradrachme (Silber). Ca. 288 - 281 v. Chr. Herakleia.
Vs: Kopf des vergöttlichten Alexander des Großen mit Diadem und Ammonshorn rechts.
Rs: Athena mit Nike, an ihre Schulter gelehnter Lanze und Schild nach links thronend; im Abschnitt Keule.

27 mm. 16,94 g.

Thompson 177.
Schöner Stil, fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; KÖNIGREICH THRAKIEN; Lysimachos (306 - 281 v. Chr.)
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 18
Königreich Thrakien. Lysimachos (306 - 281 v. Chr.).

Stater (Gold). Ca. 225 - 200 v. Chr. Odessos.
Vs: Kopf des vergöttlichten Alexander des Großen mit Diadem und Ammonshorn rechts.
Rs: Athena mit Nike, an ihre Schulter gelehnter Lanze und Schild nach links thronend; im linken inneren Feld Monogramm, im Abschnitt KOIP.

20 mm. 8,42 g.

Müller 237 var; AMNG I 2.1 2120 var.
Vorzüglich.
; Griechische Münzen; KÖNIGREICH THRAKIEN; Lysimachos (306 - 281 v. Chr.)
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 19
Königreich Thrakien. Lysimachos (306 - 281 v. Chr.).

Stater (Gold). Ca. 225 - 200 v. Chr. Byzantion.
Vs: Kopf des vergöttlichten Alexander des Großen mit Diadem und Ammonshorn rechts.
Rs: Athena mit Nike, an ihre Schulter gelehnter Lanze und Schild nach links thronend; im linken inneren Feld Monogramm, auf dem Thron BY, im Abschnitt Dreizack links.

19 mm. 8,51 g.

HGC 3, 1378; Müller 216.
Fast vorzüglich / vorzüglich.
; Griechische Münzen; KÖNIGREICH THRAKIEN; Lysimachos (306 - 281 v. Chr.)
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 20
Königreich Thrakien. Lysimachos (306 - 281 v. Chr.).

Stater (Gold). Ca. 210 - 195 v. Chr. Byzantion.
Vs: Kopf des vergöttlichten Alexander des Großen mit Diadem und Ammonshorn rechts.
Rs: Athena mit Nike, an ihre Schulter gelehnter Lanze und Schild nach links thronend; im linken inneren Feld Monogramm, auf dem Thron BY, im Abschnitt Dreizack links.

20 mm. 8,45 g.

HGC 3, 1379; Müller 149.
Fast vorzüglich / vorzüglich.
; Griechische Münzen; KÖNIGREICH THRAKIEN; Lysimachos (306 - 281 v. Chr.)
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe