Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Current Auction)

 
LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 100  -  17.05.2022 16:00
Ancient, Medieval and World Coins.

Page 1 of 13 (630 Lots total)
Lot 1
Gallien. Bituriges.

Quinar (Silber).
Vs: Kopf links.
Rs: Pferde nach links stehend, darüber Wildschwein links, darunter X.

15 mm. 1,90 g.

de la Tour 4108; DT 3449.
Fast vorzüglich.
; Keltische Münzen; GALLIEN; Bituriges
; Celtic; GALLIEN; Bituriges
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 2
Gallien. Bituriges.

Quinar (Silber).
Vs: Kopf links.
Rs: Pferde nach links stehend, darüber Schwert, darunter Pentagramm.

16 mm. 1,94 g.

de la Tour 4097; DT 3435.
Prägeschwäche am Rand, fast vorzüglich.
; Keltische Münzen; GALLIEN; Bituriges
; Celtic; GALLIEN; Bituriges
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 3
Gallien. Bituriges.

Quinar (Silber).
Vs: Kopf links.
Rs: Pferde nach links stehend, darüber Zweig, darunter Kreis mit zentraler Kugel.

15 mm. 1,92 g.

DT 3438.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; GALLIEN; Bituriges
; Celtic; GALLIEN; Bituriges
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 4
Gallien. Bituriges.

Quinar (Silber).
Vs: Kopf links.
Rs: Pferde nach links stehend, darüber Wildschwein links.

14 mm. 1,93 g.

de la Tour 4108; DT 3449.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; GALLIEN; Bituriges
; Celtic; GALLIEN; Bituriges
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 5
Ostkelten. Muntenien. Typ 'Sattelkopf'.

Tetradrachme (Silber).
Vs: Stark stilisierter Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Stark stilisierter Reiter zu Pferde nach links reitend.

26 mm. 6,24 g.

OTA 300/17 var.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Muntenien
; Celtic; OSTKELTEN; Muntenien
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 6
Ostkelten. Muntenien. Typ 'Sattelkopf'.

Tetradrachme (Silber).
Vs: Stark stilisierter Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Stark stilisierter Reiter zu Pferde nach links reitend.

24 mm. 6,15 g.

OTA 300/17 var.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Muntenien
; Celtic; OSTKELTEN; Muntenien
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 7
Ostkelten. Subkarpaten. Typ 'Schnabelpferd'.

Tetradrachme (Silber).
Vs: Stilisierter Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Stilisiertes Pferd nach links galoppierend mit Schnabelkopf und Punktmähne.

21 mm. 8,17 g.

Dembski 1253; Slg. Lanz 669; OTA 326.
Patina, sehr schön.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Subkarpaten
; Celtic; OSTKELTEN; Subkarpaten
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 8
Ostkelten. Subkarpaten. Typ 'Schnabelpferd'.

Tetradrachme (Silber).
Vs: Stilisierter Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Stilisiertes Pferd nach links galoppierend mit Schnabelkopf und Punktmähne.

22 mm. 6,85 g.

Dembski 1253; Slg. Lanz 669; OTA 326.
Patina, sehr schön.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Subkarpaten
; Celtic; OSTKELTEN; Subkarpaten
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 9
Ostkelten. Subkarpaten. Typ 'Schnabelpferd'.

Tetradrachme (Silber).
Vs: Stilisierter Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Stilisiertes Pferd nach links galoppierend mit Schnabelkopf und Punktmähne.

20 mm. 8,19 g.

Dembski 1253; Slg. Lanz 669; OTA 326.
Patina, sehr schön.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Subkarpaten
; Celtic; OSTKELTEN; Subkarpaten
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 10
Ostkelten. Muntenien. Typ 'Sattelkopf'.

Tetradrachme (Silber).
Vs: Stark stilisierter Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Stark stilisierter Reiter zu Pferde nach links reitend.

22 mm. 6,75 g.

OTA 300/17 var.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Muntenien
; Celtic; OSTKELTEN; Muntenien
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 11
Imitationen griechischer Münzen.


Nachahmung einer Prägung von Alexander III. der Große (Königreich Makedonien).

Tetradrachme (Silber), ungesicherte östliche Münzstätte, ca. 3. - 2. Jhdt. v. Chr.

Vs: Kopf des jugendlichen Herakles mit Löwenfell rechts.
Rs: Zeus mit Adler und Szepter nach links thronend; im Feld links Kranz.

26 mm. 15,32 g.

Zum Vorbild vgl. Price 3976.
Fast vorzüglich.
; Imitationen antiker Münzen; IMITATIONEN GRIECHISCHER MÜNZEN; diverse
; Imitations of ancient Coins; IMITATIONEN GRIECHISCHER MÜNZEN; misc
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 12
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 315 - 302 v. Chr.
Vs: Jugendlicher Reiter mit Schild und erhobenem Speer zu Pferde nach rechts reitend; zwischen den Beinen Sigma Lambda.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack auf Delphin nach links reitend, in seiner Rechten Kantharos haltend, darunter Delfin links.

20 mm. 6,82 g.

HN Italy 937; Slg. Vlasto 621.
Sehr schön.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 13
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 281 - 272 v. Chr.
Vs: Krieger zu Pferde mit Schild nach links reitend; im Feld links EY.
Rs: Nackter Taras mit Pfeil und Dreizack auf Delphin nach rechts reitend, unter Delfin Hippokamp rechts und im Feld links ZOP.

20 mm. 7,26 g.

HN Italy 968; Slg. Vlasto 700.
Sehr schön.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 14
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 281 - 272 v. Chr.
Vs: Krieger zu Pferde mit Schild nach links reitend; im Feld rechts EY, unter Pferd Magistratsname Philon (retrograd).
Rs: Nackter Taras mit Nike auf der ausgestreckten Hand auf Delphin nach links reitend, darunter Wellen.

20 mm. 6,71 g.

HN Italy 964; Slg. Vlasto 684.
Sehr schön.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 15
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 281 - 272 v. Chr.
Vs: Krieger zu Pferde mit Schild und Speer nach rechts reitend; im Feld links Gamma Ypsilon, zwischen den Beinen Magistratsname.
Rs: Nackter Taras mit Füllhorn auf Delphin nach links reitend, in seiner Rechten Nike haltend; im Feld rechts Blitzbündel.

21 mm. 6,37 g.

HN Italy 1001; Slg. Vlasto 714.
Sehr schön.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 16
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 280 - 272 v. Chr.
Vs: Nackter Jüngling zu Pferde nach rechts reitend; im Feld links Monogramm, unter Pferd Magistratsname Damylos.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack, Schild und Rhyton auf Delphin nach links reitend.

20 mm. 6,46 g.

HN Italy 1008; Slg. Vlasto 750.
Fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 17
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Nackter Jüngling zu Pferde mit erhobenem Arm nach links reitend; über dem Pferd Sigma Ypsilon, zwischen den Beinen Magistratsname Lykinos.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack auf Delphin nach links reitend, um seine Linke Chlamys gewickelt; im Feld rechts Eule.

21 mm. 6,53 g.

HN Italy 1025; Slg. Vlasto 836.
Vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 18
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Krieger zu Pferde mit Schild und Speer nach rechts reitend; im Feld rechts Phi Iota, zwischen den Beinen Magistratsname.
Rs: Nackter Taras mit Füllhorn auf Delphin nach links reitend, in seiner Rechten Blüte haltend; im Feld rechts Monogramm neben Thymiaterion.

19 mm. 6,51 g.

HN Italy 1037; Slg. Vlasto 891.
Feine Kratzer, fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 19
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Nackter Jüngling zu Pferde nach rechts reitend.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack und Rhyton auf Delphin nach links reitend; im Feld rechts Kornähre.

18 mm. 6,37 g.

HN Italy 1032; Slg. Vlasto 865.
Fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 20
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Jugendlicher Reiter zu Pferde nach rechts reitend; im Feld links oben Nike nach rechts fliegend, im Feld rechts Phi Iota, zwischen den Beinen Magistratsname.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack auf Delphin nach links reitend, in seiner Rechten Kornähre; im Feld rechts Monogramm.

20 mm. 6,45 g.

HN Italy 1042; Slg. Vlasto 910.
Fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 21
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Krieger zu Pferde mit Speer nach rechts reitend; im Abschnitt Magistratsname.
Rs: Nackter Taras mit Spindel auf Delphin nach links reitend, in seiner Rechten Kantharos; im Feld rechts Amphora.

19 mm. 6,54 g.

HN Italy 1040; Slg. Vlasto 904.
Fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 22
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Krieger zu Pferde mit Schild und Speer nach rechts reitend; im Feld links Delta Iota, zwischen den Beinen Magistratsname Aristokles.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack auf Delphin nach links reitend, in seiner Rechten Kantharos; im Feld rechts Nymphenkopf links.

18 mm. 6,46 g.

HN Italy 1033; Slg. Vlasto 880.
Feine Kratzer, fast vorzüglich / vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 23
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Krieger zu Pferde mit Schild und Speer nach rechts galoppierend; im Feld links Theta Iota, zwischen den Beinen Magistratsname.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack auf Delphin nach links reitend, um seine Linke Chlamys gewickelt; im Feld links Nike nach rechts fliegend, im Abschnitt Ruder.

20 mm. 6,35 g.

HN Italy 1039; Slg. Vlasto 900.
Fast vorzüglich / sehr schön.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 24
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Jugendlicher Reiter zu Pferde nach rechts reitend; im Feld links oben Nike nach rechts fliegend, im Feld rechts Sigma Ypsilon, zwischen den Beinen Magistratsname.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack auf Delphin nach rechts reitend, mit seiner Rechten Füllhorn haltend; im Feld links Monogramm.

20 mm. 6,30 g.

HN Italy 1043; Slg. Vlasto 918.
Sehr schön.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 25
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Nackter Jüngling zu Pferde nach rechts reitend; zwischen den Beinen Magistratsname Leon.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack auf Delphin nach links reitend, in seiner Rechten Weintraube haltend; im Feld rechts Monogramm, unter Delphin Löwe nach links gehend.

21 mm. 6,12 g.

HN Italy 1030; Slg. Vlasto 857.
Sehr schön.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 26
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Nackter Jüngling zu Pferde mit erhobenem Arm nach rechts reitend; zwischen den Beinen Magistratsname, im Feld rechts Phi Iota.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack auf Delphin nach links reitend, in seiner Rechten einen Füllhorn haltend; im Feld rechts Biene.

18 mm. 6,45 g.

HN Italy 1029; Slg. Vlasto 855.
Sehr schön / fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 27
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 270 - 240 v. Chr.
Vs: Nackter Jüngling zu Pferde mit erhobenem Arm nach rechts reitend; zwischen den Beinen Silensmaske.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack auf Delphin nach links reitend, in seiner Rechten einen Kantharos haltend.

18 mm. 6,42 g.

HN Italy 1031; Slg. Vlasto 859.
Sehr schön / fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 28
Lukanien. Herakleia.

Diobol (Silber). Ca. 433 - 330 v. Chr.
Vs: Kopf der Athena mit attischem Helm links.
Rs: Herakles, stehend mit dem nemeischen Löwen kämpfend; im Feld links Keule.

12 mm. 0,97 g.

HN Italy 1380; HGC - (vgl. 1, 985).
Sehr selten. Getönt, sehr schön.
; Griechische Münzen; LUKANIEN; Herakleia
; Greek; LUKANIEN; Herakleia
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 29
Lukanien. Metapont.

Obol (Bronze). Ca. 440 - 430 v. Chr.
Vs: Hermes mit Kerykeion Phiale über Thymiaterion haltend nach links stehend; im Feld rechts EY über O.
Rs: ME. Getreideähre; im Feld links Nominal.

20 mm. 8,57 g.

HGC 1, 1094; HN Italy 1639.
Selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; LUKANIEN; Metapont
; Greek; LUKANIEN; Metapont
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 30
Lukanien. Metapont.

Bronze. Ca. 250 - 207 v. Chr.
Vs: Athena Promachos mit Speer und Schild nach links stehend.
Rs: META. Eule auf Kornähre nach links stehend.

15 mm. 3,82 g.

HGC 1, 1113; HN Italy 1704.
Fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; LUKANIEN; Metapont
; Greek; LUKANIEN; Metapont
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 31
Lukanien. Thourioi.

Trihemiobol (Silber). Ca. 443 - 410 v. Chr.
Vs: Kopf der Athena mit attischem Helm mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Stier nach rechts stehend, Kopf nach links gewendet.

9 mm. 0,72 g.

HN Italy 1778; HGC 1, 1269.
Sehr selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; LUKANIEN; Thourioi
; Greek; LUKANIEN; Thourioi
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 32
Lukanien. Thourioi.

Nomos (Silber). Ca. 350 - 300 v. Chr.
Vs: Kopf der Athena mit attischem Helm mit Greifen links.
Rs: Stier mit gesenktem Kopf nach rechts angreifend, darüber Ethnikon.

20 mm. 6,26 g.

HN Italy -; HGC -.
Sehr seltene Variante. Sehr schön.
; Griechische Münzen; LUKANIEN; Thourioi
; Greek; LUKANIEN; Thourioi
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 33
Bruttium. Brettii.

Drachme (Silber). Ca. 216 - 214 v. Chr.
Vs: Büste der Nike mit Diadem rechts.
Rs: Nackter Flussgott en face stehend, über seinem linken Arm eine Chlamys gehängt und Szepter.

18 mm. 4,34 g.

HN Italy 1963.
Doppelschlag, geklebt, sehr schön.
; Griechische Münzen; BRUTTIUM; Brettii
; Greek; BRUTTIUM; Brettii
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 34
Sizilien. Akragas.

Bronze. Ca. 287 - 282 v. Chr.
Vs: Kopf des bartlosen Zeus Hellanios mit Lorbeerkranz links
Rs: Adler nach rechts stehend, Kopf nach links gewendet.

14 mm. 2,79 g.

HGC 2, 168; CNS I, 119.
Fast vorzüglich.

Slg. Prof. Dr. Peter Robert Franke.
; Griechische Münzen; SIZILIEN; Akragas
; Greek; SIZILIEN; Akragas
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 35
Sizilien. Himera.

Bronze (Hemilitra). Ca. 415 - 409 v. Chr.
Vs: Weiblicher Kopf mit Sphendone links.
Rs: Lorbeerkranz, darin 6 Wertkugeln.

16 mm. 3,55 g.

HGC 2, 479; CNS I, 35.
Sehr schön / fast vorzüglich.

Slg. Prof. Dr. Peter Robert Franke.
; Griechische Münzen; SIZILIEN; Himera
; Greek; SIZILIEN; Himera
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 36
Sizilien. Leontinoi.

Bronze (Trionkion). Ca. 405 - 402 v. Chr.
Vs: Kopf des Apollon mit Lorbeerkranz links, davor Lorbeerblatt.
Rs: Dreifuß zwischen zwei Getreidekörnern; im Abschnitt drei Wertkugeln.

15 mm. 2,04 g.

HGC 2, 709.
Sehr schön.
; Griechische Münzen; SIZILIEN; Leontinoi
; Greek; SIZILIEN; Leontinoi
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 37
Sizilien. Syrakus. 4. Demokratie (289 - 287 v. Chr.).

Bronze.
Vs: Kopf des Herakles mit Tainia rechts.
Rs: Löwe nach rechts schreitend, darüber Keule nach rechts.

21 mm. 6,50 g.

HGC 2, 1465; CNS II, S. 287 Em. 151 (Agathokles).
Selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; SIZILIEN; Syrakus
; Greek; SIZILIEN; Syrakus
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 38
Sizilien. Syrakus. Unter römischer Herrschaft.

Bronze. Nach 212 v. Chr.
Vs: Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Biga nach rechts galoppierend.

22 mm. 6,30 g.

HGC 2, 1474 var. (Zeus links).
Sehr schön.
; Griechische Münzen; SIZILIEN; Syrakus
; Greek; SIZILIEN; Syrakus
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 39
Taurischer Chersones. Pantikapaion.

Bronze. Ca. 310 - 304 v. Chr.
Vs: Kopf eines jugendlichen Satyrn rechts.
Rs: Stierkopf links.

11 mm. 0,87 g.

MacDonald 73; HGC 7, 136.
Sehr schön.
; Griechische Münzen; TAURISCHER CHERSONES; Pantikapaion
; Greek; TAURISCHER CHERSONES; Pantikapaion
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 40
Taurischer Chersones. Pantikapaion.

Bronze. Ca. 304 - 250 v. Chr.
Vs: Kopf eines jugendlichen Satyrn mit Efeukranz links.
Rs: Bogen über Pfeil.

15 mm. 2,18 g.

MacDonald 116/1; HGC 7, 123.
Selten. Sehr schön.

Slg. Prof. Dr. Peter Robert Franke.
; Griechische Münzen; TAURISCHER CHERSONES; Pantikapaion
; Greek; TAURISCHER CHERSONES; Pantikapaion
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 41
Taurischer Chersones. Phanagoreia.

Bronze. Ca. 140 - 109 v. Chr.
Vs: Kopf eines jugendlichen Satyrn mit Efeukranz rechts.
Rs: Bogen über Pfeil.

12 mm. 1,81 g.

MacDonald 157; SNG BM 902; HGC 7, 173.
Selten. Sehr schön.

Slg. Prof. Dr. Peter Robert Franke.
; Griechische Münzen; TAURISCHER CHERSONES; Phanagoreia
; Greek; TAURISCHER CHERSONES; Phanagoreia
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 42
Sarmatien. Olbia.

Bronze. Ca. 310 - 280 v. Chr.
Vs: Kopf des Flussgottes Borysthenes links.
Rs: Axt neben Bogentasche (Gorytos); im Feld links Alpha Lambda.

23 mm. 10,13 g.

SNG BM 480; HGC 3, 1887.
Sehr schön.

Slg. Prof. Dr. Peter Robert Franke.
; Griechische Münzen; SARMATIEN; Olbia
; Greek; SARMATIEN; Olbia
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 43
Moesia Inferior. Istros.

Hemiobol (Silber). Ca. 340 - 313 v. Chr.
Vs: Zwei jugendliche, männliche Köpfe nebeneinander en face, der rechte umgekehrt.
Rs: Delphin links, auf seinem Rücken ein nach links stehender Adler; im Feld H.

8 mm. 0,46 g.

HGC - (vgl. 3, 1806).
Selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; MOESIA INFERIOR; Istros
; Greek; MOESIA INFERIOR; Istros
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 44
Moesia Inferior. Kallatis.

Drachme (Silber). 3. - 2. Jhdt. v. Chr.
Vs: Kopf des jugendlichen Herakles mit Löwenfell rechts.
Rs: Getreideähre, Keule und Bogen in Bogentasche.

18 mm. 4,75 g.

AMNG I 196; HGC 3, 1825.
Sehr selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; MOESIA INFERIOR; Kallatis
; Greek; MOESIA INFERIOR; Kallatis
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 45
Moesia Inferior. Kallatis.

Diobol (Silber). 3. - 2. Jhdt. v. Chr.
Vs: Kopf des jugendlichen Herakles mit Löwenfell rechts.
Rs: Keule und Getreideähre; im Feld rechts Xi.

11 mm. 1,16 g.

SNG BM -; HGC -; AMNG -.
Selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; MOESIA INFERIOR; Kallatis
; Greek; MOESIA INFERIOR; Kallatis
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 46
Moesia Inferior. Odessos.

Bronze. 3. - 2. Jhdt. v. Chr.
Vs: Weiblicher Kopf mit Diadem rechts.
Rs: Flussgott nach rechts auf Kissen gelagert, davor umgekehrte Amphora.

15 mm. 3,36 g.

AMNG I/2, 2185.
Sehr schön.

Slg. Prof. Dr. Peter Robert Franke.
; Griechische Münzen; MOESIA INFERIOR; Odessos
; Greek; MOESIA INFERIOR; Odessos
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 47
Moesia Inferior. Odessos.

Bronze. 1. Jhdt. v. Chr.
Vs: Weiblicher Kopf mit Diadem rechts.
Rs: Flussgott nach rechts auf Kissen gelagert, davor umgekehrte Amphora.

14 mm. 3,91 g.

AMNG I/2, 2188; HGC 3, 1597.
Sehr schön.

Slg. Prof. Dr. Peter Robert Franke.
; Griechische Münzen; MOESIA INFERIOR; Odessos
; Greek; MOESIA INFERIOR; Odessos
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 48
Thrakisch-Skythische Dynasten. Adaios (ca. 275 - 225 v. Chr.).

Bronze. Kypsela.
Vs: Kopf des Apollon mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Dreifuß, links im Feld zwei Monogramme.

20 mm. 8,51 g.

Peykov C4000 var; HGC 3, 1763.
Sehr schön.

Slg. Prof. Dr. Peter Robert Franke.
; Griechische Münzen; THRAKISCH-SKYTHISCHE DYNASTEN; diverse
; Greek; THRAKISCH-SKYTHISCHE DYNASTEN; misc
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 49
Thrakisch-Skythische Dynasten. Adaios (ca. 275 - 225 v. Chr.).

Bronze. Kypsela.
Vs: Kopf des Apollon mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Dreifuß, links im Feld zwei Monogramme.

20 mm. 6,00 g.

Peykov C4000; HGC 3, 1763.
Sehr schön.

Slg. Prof. Dr. Peter Robert Franke.
; Griechische Münzen; THRAKISCH-SKYTHISCHE DYNASTEN; diverse
; Greek; THRAKISCH-SKYTHISCHE DYNASTEN; misc
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 50
Thrakisch-Skythische Dynasten. Adaios (ca. 275 - 225 v. Chr.).

Bronze. Kypsela.
Vs: Kopf des Apollon mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Dreifuß, links im Feld Monogramm neben Sigma.

19 mm. 8,45 g.

SNG BM 325; Peykov C4000; HGC 3, 1763.
Sehr schön.

Slg. Prof. Dr. Peter Robert Franke.
; Griechische Münzen; THRAKISCH-SKYTHISCHE DYNASTEN; diverse
; Greek; THRAKISCH-SKYTHISCHE DYNASTEN; misc
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Page 1 of 13 (630 Lots total)