Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Current Auction)

 
LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 86  -  12.10.2021 16:00
Ancient, Medieval and World Coins.
Including some coins from the collection of Prof. Dr. Peter Robert Franke

Page 1 of 17 (820 Lots total)
Lot 1001
Britannien. Atrebates und Regni.

Kleinmünze (Silber). Ca. 50 - 45 v. Chr.
Vs: Leicht stilisierter Kopf mit geflochtenen Haaren rechts.
Rs: Pferd nach rechts galoppierend, darunter Rad.

11 mm. 0,72 g.

Van Arsdell 280-1.
Fast vorzüglich / sehr schön.
; Keltische Münzen; BRITANNIEN; Atrebates und Regni
; Celtic; BRITANNIEN; Atrebates und Regni
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1002
Gallien. Aedui.

Quinar (Silber). Ca. 80 - 50 v. Chr.
Vs: [ANORBO]. Leicht stilisierter Kopf mit Helm rechts.
Rs: [DUB]NO. Pferd nach rechts galoppierend, darunter o.

12 mm. 1,66 g.

De la Tour 4972; Slg. Flesche 266.
Fast vorzüglich.
; Keltische Münzen; GALLIEN; Aedui
; Celtic; GALLIEN; Aedui
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1003
Gallien. Aedui.

Quinar (Silber). Ca. 80 - 50 v. Chr.
Vs: Leicht stilisierter Kopf mit Helm links.
Rs: Pferd nach links galoppierend, darüber X, darunter vierspeichiges Rad.

14 mm. 1,25 g.

De la Tour 8178 var.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; GALLIEN; Aedui
; Celtic; GALLIEN; Aedui
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1004
Gallien. Aedui.

Quinar (Silber). Ca. 80 - 50 v. Chr.
Vs: Leicht stilisierter Kopf mit Helm links.
Rs: Pferd nach links galoppierend, darüber X, darunter vierspeichiges Rad.

13 mm. 1,32 g.

De la Tour 8178 var.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; GALLIEN; Aedui
; Celtic; GALLIEN; Aedui
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1005
Gallien. Aedui.

Quinar (Silber, subärat). Ca. 80 - 50 v. Chr.
Vs: Leicht stilisierter Kopf mit Helm links.
Rs: Pferd nach links galoppierend, darüber und davor Kreis.

14 mm. 1,58 g.

De la Tour 8178 var; SLM 555.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; GALLIEN; Aedui
; Celtic; GALLIEN; Aedui
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1006
Gallien. Bituriges.

Quinar (Silber).
Vs: Kopf links.
Rs: Pferde nach links stehend, darüber Wildschwein links, darunter X.

14 mm. 1,89 g.

de la Tour 4108; DT 3449.
Fast vorzüglich.
; Keltische Münzen; GALLIEN; Bituriges
; Celtic; GALLIEN; Bituriges
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1007
Gallien. Bituriges.

Quinar (Silber).
Vs: Kopf links.
Rs: Pferde nach links stehend, darüber Zweig, darunter Kreis mit zentraler Kugel.

14 mm. 1,90 g.

DT 3438.
Fast vorzüglich.
; Keltische Münzen; GALLIEN; Bituriges
; Celtic; GALLIEN; Bituriges
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1008
Gallien. Bituriges.

Quinar (Silber).
Vs: Kopf links.
Rs: Pferde nach links stehend, darüber Zweig, darunter drei Kreise.

14 mm. 1,95 g.

DT 3437.
Fast vorzüglich.
; Keltische Münzen; GALLIEN; Bituriges
; Celtic; GALLIEN; Bituriges
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1009
Gallien. Carnuten.

Bronze. 2. H. 1. Jhdt. Jhdt. v. Chr.
Vs: Leicht stilisierter, weiblicher Kopf links.
Rs: Adler mit gespreizten Flügeln nach links stehend.

16 mm. 3,55 g.

De la Tour 8000.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; GALLIEN; Carnuten
; Celtic; GALLIEN; Carnuten
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1010
Gallien. Senones.

Bronze. Ca. 100 - 60 v. Chr.
Vs: Stilisierter männlicher Kopf rechts.
Rs: Vogel nach links stehend, darüber Pentagramm, rechts zwei Kringel über Kreuz.

16 mm. 2,53 g.

De la Tour 7545; DT 2631.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; GALLIEN; Senones
; Celtic; GALLIEN; Senones
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1011
Gallien. Nordostgallien. Remi.

Potin. 1. Jhdt. v. Chr.
Vs: Figur mit Torques und Speer nach rechts gehend.
Rs: Tier nach rechts stehend, darüber Ornament.

21 mm. 3,31 g.

DT 155.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; GALLIEN; Nordostgallien
; Celtic; GALLIEN; Nordostgallien
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1012
Gallien. Nordostgallien. Remi.

Potin. 1. Jhdt. v. Chr.
Vs: Kopf links.
Rs: Eber nach links stehend, darunter Ornament.

17 mm. 5,25 g.

DT 153 var. (Rs. Ornament).
Sehr schön.
; Keltische Münzen; GALLIEN; Nordostgallien
; Celtic; GALLIEN; Nordostgallien
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1013
Westkelten. Süddeutschland. Typ Kleinsilber Manching.

Viertelquinar (Silber).
Vs: Stark stilisierter Kopf mit Strichhaaren mit Endpunkten links.
Rs: Stilisiertes Pferd mit Punktmähne nach links galoppierend, darüber zwei Punkte, darunter Winkelspitz mit langem Dorn.

10 mm. 0,41 g.

Slg. Flesche 391 var.
Randausbruch, etwas demineralisiert, sehr schön.
; Keltische Münzen; WESTKELTEN; Süddeutschland
; Celtic; WESTKELTEN; Süddeutschland
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1014
Westkelten. Süddeutschland. Kleinsilber.

Viertelquinar (Silber).
Vs: Stark stilisierter Kopf mit dicker Wange links.
Rs: Stilisiertes Pferd mit Punktmähne nach links galoppierend.

8 mm. 0,40 g.

Kellner 989.
Randausbruch, etwas demineralisiert, sehr schön.
; Keltische Münzen; WESTKELTEN; Süddeutschland
; Celtic; WESTKELTEN; Süddeutschland
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1015
Ostkelten. Muntenien. Typ 'Sattelkopf'.

Tetradrachme (Silber).
Vs: Stark stilisierter Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Stark stilisierter Reiter zu Pferde nach links reitend; im Feld darüber Monogramm, links Beizeichen.

24 mm. 5,96 g.

OTA 300/17 var.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Muntenien
; Celtic; OSTKELTEN; Muntenien
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1016
Ostkelten. Muntenien. Typ 'Sattelkopf'.

Tetradrachme (Silber).
Vs: Stark stilisierter Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Stark stilisierter Reiter zu Pferde nach links reitend; im Feld darüber Monogramm, links Beizeichen.

25 mm. 6,22 g.

OTA 300/17 var.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Muntenien
; Celtic; OSTKELTEN; Muntenien
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1017
Ostkelten. Muntenien. Typ 'Sattelkopf'.

Tetradrachme (Silber).
Vs: Stilisierter Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Stilisierter Reiter zu Pferde nach links reitend; im Feld darüber zwei Punkte.

23 mm. 8,24 g.

OTA 303.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Muntenien
; Celtic; OSTKELTEN; Muntenien
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1018
Ostkelten. Subkarpaten. Typ 'Schnabelpferd'.

Tetradrachme (Silber).
Vs: Stilisierter Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Stilisiertes Pferd nach links galoppierend mit Schnabelkopf und Punktmähne.

22 mm. 8,61 g.

Dembski 1253; Slg. Lanz 669; OTA 326.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Subkarpaten
; Celtic; OSTKELTEN; Subkarpaten
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1019
Ostkelten. Subkarpaten. Typ 'Schnabelpferd'.

Tetradrachme (Silber).
Vs: Stilisierter Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Stilisiertes Pferd nach links galoppierend mit Schnabelkopf und Punktmähne.

21 mm. 8,98 g.

Dembski 1253; Slg. Lanz 669; OTA 326.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Subkarpaten
; Celtic; OSTKELTEN; Subkarpaten
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1020
Ostkelten. Subkarpaten. Typ 'Schnabelpferd'.

Tetradrachme (Silber).
Vs: Stilisierter Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Stilisiertes Pferd nach links galoppierend mit Schnabelkopf und Punktmähne.

25 mm. 8,65 g.

Dembski 1253; Slg. Lanz 669; OTA 326.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Subkarpaten
; Celtic; OSTKELTEN; Subkarpaten
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1021
Ostkelten. Subkarpaten. Typ 'Schnabelpferd'.

Tetradrachme (Silber).
Vs: Stilisierter Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Stilisiertes Pferd nach links galoppierend mit Schnabelkopf und Punktmähne.

22 mm. 8,24 g.

Dembski 1253; Slg. Lanz 669; OTA 326.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Subkarpaten
; Celtic; OSTKELTEN; Subkarpaten
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1022
Ostkelten. Alexander III - Typen.

Tetradrachme (Silber). 3. Jhdt. v. Chr.
Vs: Kopf des Herakles im Löwenskalp rechts.
Rs: Zeus mit Adler und Szepter nach links sitzend; im Feld links Dreizack, rechts sich auflösende Legende.

26 mm. 15,15 g.

Vgl. OTA 570.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Alexander III - Typen
; Celtic; OSTKELTEN; Alexander III - Typen
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1023
Ostkelten. Alexander III - Typen. Galatien.

Tetradrachme (Silber). 3. Jhdt. v. Chr.
Vs: Kopf des Herakles im Löwenskalp rechts.
Rs: Zeus mit Adler und Szepter nach links sitzend; im Feld links Dreizack.

25 mm. 15,88 g.

Price 4050; Meydancikkale, CH VII. 490; Vgl. Numismatik Lanz; Auktion 161 (2015), Nr. 13.
Fast Stempelglanz / vorzüglich.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Alexander III - Typen
; Celtic; OSTKELTEN; Alexander III - Typen
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1024
Imitationen römischer Münzen.


Imitation eines Follis des Licinius (308 - 324 n. Chr.).
Vs: Büste mit Helm rechts. Barbarisierte Legende.
Rs: Zwei Victorien halten Schild über Altar. Barbarisierte Legende.

18 mm. 3,79 g.
Fast vorzüglich.
; Imitationen antiker Münzen; IMITATIONEN RÖMISCHER MÜNZEN; diverse
; Imitations of ancient Coins; IMITATIONEN RÖMISCHER MÜNZEN; misc
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1025
Imitationen römischer Münzen.


Imitation eines Follis des Constantinus I. (307 - 337 n. Chr.).
Vs: Büste mit Helm links. Barbarisierte Legende.
Rs: Zwei Victorien halten Schild über Altar. Barbarisierte Legende.

18 mm. 2,34 g.

Zum Vorbild vgl. RIC 83.
Fast vorzüglich.
; Imitationen antiker Münzen; IMITATIONEN RÖMISCHER MÜNZEN; diverse
; Imitations of ancient Coins; IMITATIONEN RÖMISCHER MÜNZEN; misc
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1026
Samnium. Teanum Sidicinum.

Bronze. Ca. 265 - 240 v. Chr.
Vs: Büste des Apollon mit Lorbeerkranz links; dahinter o.
Rs: Androkephaler Stier nach rechts stehend, darüber Nike nach rechts fliegend, zwischen den Beinen Pentagramm.

20 mm. 5,43 g.

HGC 1, 350; HN Italy 455.
Selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; SAMNIUM; Teanum Sidicinum
; Greek; SAMNIUM; Teanum Sidicinum
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1027
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 281 - 272 v. Chr.
Vs: Krieger zu Pferde mit Schild und Speer nach rechts reitend; im Feld links Gamma Ypsilon, zwischen den Beinen Magistratsname.
Rs: Nackter Taras mit Füllhorn auf Delphin nach links reitend, in seiner Rechten Nike haltend; im Feld rechts Blitzbündel.

21 mm. 6,41 g.

HN Italy 1001; Slg. Vlasto 714.
Sehr schön / vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1028
Kalabrien. Tarent.

Drachme (Silber). Ca. 280 - 272 v. Chr.
Vs: Kopf der Athena mit einem mit Skylla verzierten attischen Helm rechts.
Rs: Eule mit gespreizten Flügeln auf Blitzbündel nach rechts stehend, Kopf en face; im Feld links Magistratsname Neumenios.

17 mm. 3,15 g.

HN Italy 1015; Slg. Vlasto 1058.
Selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1029
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Nackter Jüngling zu Pferde mit erhobenem Arm nach links reitend; über dem Pferd Sigma Ypsilon, zwischen den Beinen Magistratsname Lykinos.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack auf Delphin nach links reitend, um seine Rechte Chlamys gewickelt; im Feld rechts Eule.

21 mm. 6,59 g.

HN Italy 1025; Slg. Vlasto 836.
Vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1030
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Nackter Jüngling zu Pferde nach rechts reitend; zwischen den Beinen Magistratsname Philomenos.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack in seiner Linken und Dreifuß in seiner Rechten haltend auf Delphin nach links reitend; im Feld rechts Bukranion.

19 mm. 6,27 g.

HN Italy 1035; Slg. Vlasto 884.
Sehr schön.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1031
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Krieger zu Pferde mit Schild und Speer nach rechts reitend; im Feld rechts Phi Iota, zwischen den Beinen Magistratsname.
Rs: Nackter Taras mit Füllhorn auf Delphin nach links reitend, in seiner Rechten Blüte haltend; im Feld rechts Monogramm neben Thymiaterion.

19 mm. 6,30 g.

HN Italy 1037; Slg. Vlasto 891.
Feine Kratzer, fast vorzüglich / vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1032
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Jugendlicher Reiter zu Pferde nach rechts reitend; im Feld links oben Nike nach rechts fliegend, im Feld rechts Phi Iota, zwischen den Beinen Magistratsname.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack auf Delphin nach links reitend, in seiner Rechten Kornähre; im Feld rechts Monogramm.

21 mm. 6,31 g.

HN Italy 1042; Slg. Vlasto 910.
Fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1033
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Krieger zu Pferde mit Schild und Speer nach rechts galoppierend; im Feld links Theta Iota, zwischen den Beinen Magistratsname.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack auf Delphin nach links reitend, um seine Linke Chlamys gewickelt; im Feld links Nike nach rechts fliegend; im Abschnitt Ruder.

20 mm. 6,65 g.

HN Italy 1039; Slg. Vlasto 900.
Feine Kratzer, fast vorzüglich / vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1034
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Krieger zu Pferde mit Schild und Speer nach rechts reitend; im Feld links Delta Iota, zwischen den Beinen Magistratsname Aristokles.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack auf Delphin nach links reitend, in seiner Rechten Kantharos; im Feld rechts Nymphenkopf links.

21 mm. 6,25 g.

HN Italy 1033; Slg. Vlasto 880.
Fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1035
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Jugendlicher Reiter zu Pferde nach rechts reitend; im Feld links oben Nike nach rechts fliegend, im Feld rechts Sigma Ypsilon, zwischen den Beinen Magistratsname.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack auf Delphin nach rechts reitend, mit seiner Rechten Füllhorn haltend; im Feld links Monogramm.

20 mm. 6,50 g.

HN Italy 1043; Slg. Vlasto 918.
Feine Kratzer, vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1036
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Krieger zu Pferde mit Speer nach rechts reitend; im Abschnitt Magistratsname.
Rs: Nackter Taras mit Spindel auf Delphin nach links reitend, in seiner Rechten Kantharos; im Feld rechts Delta Iota neben Amphora.

20 mm. 6,45 g.

HN Italy 1040; Slg. Vlasto 904.
Sehr schön - fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1037
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Nackter Jüngling zu Pferde mit erhobenem Arm nach links reitend; zwischen den Beinen Magistratsname; im Abschnitt Anker.
Rs: Nackter Taras mit Spindel auf Delphin nach links reitend, in seiner Rechten eine Nike haltend.

19 mm. 6,39 g.

HN Italy 1020; Slg. Vlasto 820.
Sehr schön.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1038
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Nackter Jüngling zu Pferde nach links reitend; über dem Pferd Epsilon Ypsilon, zwischen den Beinen Magistratsname.
Rs: Nackter Taras mit Dreizack auf Delphin nach links reitend, in seiner rechten Hand Kantharos; im Feld rechts Weintraube.

21 mm. 6,46 g.

HN Italy 1026; Slg. Vlasto 842.
Sehr schön.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1039
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 272 - 240 v. Chr.
Vs: Nackter Jüngling zu Pferde mit erhobenem Arm nach rechts reitend; zwischen den Beinen Magistratsname.
Rs: Nackter Taras mit Füllhorn auf Delphin nach links reitend, in seiner Rechten einen Kantharos haltend; im Feld rechts Fackel.

18 mm. 6,50 g.

HN Italy 1028; Slg. Vlasto 852.
Vs. Stempelausbruch, sehr schön.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1040
Kalabrien. Tarent.

Didrachme oder Nomos (Silber). Ca. 240 - 228 v. Chr.
Vs: Krieger mit Speer zu Pferde nach rechts reitend; im Feld links Kranz, Magistrat Olympis.
Rs: Nackter Taras mit Füllhorn und Amphora auf Delphin nach links reitend; im Feld rechts Dreifuß.

20 mm. 6,44 g.

Slg. Vlasto 942.
Fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; KALABRIEN; Tarent
; Greek; KALABRIEN; Tarent
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1041
Bruttium. Lokroi Epizephyrioi.

Bronze. Ca. 287 - 278 v. Chr.
Vs: Kopf der Athena mit korinthischem Helm links.
Rs: Blitzbündel mit Flügeln.

16 mm. 5,28 g.

HN Italy 2367; SNG ANS 545.
Selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; BRUTTIUM; Lokroi Epizephyrioi
; Greek; BRUTTIUM; Lokroi Epizephyrioi
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1042
Sizilien. Gaulos.

Bronze. 2. - 1. Jhdt. v. Chr.
Vs: Kopf der Athena (oder Roma?) mit korinthischem Helm rechts, darzunter Mondsichel.
Rs: Krieger (Athena?) mit erhobenem Speer und Schild nach rechts angreifend; im Feld links Ethnikon und rechts Stern.

16 mm. 2,44 g.

CNS III, 1; HGC -; SNG Copenhagen 454 (Afrika).
Sehr selten. Fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; SIZILIEN; Gaulos
; Greek; SIZILIEN; Gaulos
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1043
Sizilien. Himera.

Bronze (Onkia). Ca. 460 - 450 v. Chr.
Vs: Gorgonenhaupt en face.
Rs: Eine Wertkugel.

22 mm. 9,15 g.

HGC 2, 471; CNS -.
Sehr selten. Fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; SIZILIEN; Himera
; Greek; SIZILIEN; Himera
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1044
Sizilien. Katana.

Dionkion (Silber). Ca. 440 - 420 v. Chr.
Vs: Kopf des Silenos links.
Rs: Blitzbündel zwischen zwei runden Schilden.

7 mm. 0,17 g.

HGC 2, 598; Boehringer Hx 6 - 7.
Sehr selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; SIZILIEN; Katana
; Greek; SIZILIEN; Katana
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1045
Sizilien. Katana.

Drachme (Silber). Ca. 405 - 402 v. Chr.
Vs: Quadriga nach rechts fahrend, darüber Nike, Fahrer bekränzt.
Rs: Kopf des Amenanos mit kleinen Hörnchen und Tainia links; außen zwei Fische und Krebs.

17 mm. 3,68 g.

HGC 2, 582; SNG ANS 1263; SNG Ashmolean 1711.
Sehr selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; SIZILIEN; Katana
; Greek; SIZILIEN; Katana
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1046
Sizilien. Kentoripai.

Bronze.
Vs: Bekränzter Kopf der Persephone links; außen vier Delfine.
Rs: Panther nach links stehend, Kopf en face.

32 mm. 31,27 g.

HGC 2, 638; CNS III, S. 165, 1.
Fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; SIZILIEN; Kentoripai
; Greek; SIZILIEN; Kentoripai
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1047
Sizilien. Segesta.

Didrachme (Silber). Ca. 412 - 400 v. Chr.
Vs: Hund nach rechts stehend, dahinter drei Kornähren.
Rs: Kopf der Nymphe Segesta rechts.

23 mm. 7,25 g.

HGC 2, 1151; SNG München 861.
Selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; SIZILIEN; Segesta
; Greek; SIZILIEN; Segesta
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1048
Sizilien. Syrakus.

Obol (Silber). Ca. 475 - 470 v. Chr.
Vs: Kopf der Arethousa rechts.
Rs: Vierspeichiges Rad.

10 mm. 0,49 g.

HGC 2, 1371; SNG München 985.
Selten. Fast vorzüglich.
; Griechische Münzen; SIZILIEN; Syrakus
; Greek; SIZILIEN; Syrakus
Result My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1049
Sizilien. Syrakus. Hieron I. (475 - 470 v. Chr.).

Drachme (Silber). Ca. 475 - 470 v. Chr.
Vs: Reiter zu Pferde nach rechts galoppierend.
Rs: Kopf der Arethusa mit Tainia aus Perlen rechts.

16 mm. 4,14 g.

HGC 2, 1360; Boehringer 356.
Sehr selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; SIZILIEN; Syrakus
; Greek; SIZILIEN; Syrakus
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Lot 1050
Sizilien. Syrakus. Dionysios I. (405 - 367 v. Chr.).

Drachme (Silber). Ca. 375 - 344 v. Chr.
Vs: Kopf der Athena mit Helm in Dreiviertelansicht links, vier Delfine seitlich angeordnet.
Rs: Leukapsis mit Speer und Schild nach rechts angreifend, hinter ihm Altar, vor ihm am Boden liegend ein geopferter Widder; im Abschnitt Leukaspis.

18 mm. 4,23 g.

HGC 2, 1364; SNG ANS 308.
Äußerst selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; SIZILIEN; Syrakus
; Greek; SIZILIEN; Syrakus
My Bid     Estim. Price
Details and submitting bids
Page 1 of 17 (820 Lots total)