Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Online Catalogue (Archive)

LotArt. Nr.DescriptionResultStarting priceResult / Starting priceResult / PriceMy BidEstim. PriceBuying price

Auction 113  -  17.01.2023 16:00
Ancient, Medieval, World Coins (Poland with rarities) , Numismatic Literature

Page 1 of 23 (444 Lots total)
Lot 1001
Britannien. Atrebates und Regni.

Stater (Gold). Ca. 55 - 45 v. Chr.
Vs: Glatt.
Rs: Stilisiertes Pferd nach rechts galoppierend, darüber Reiter nach rechts gekippt, darunter Rad.

22 mm. 5,62 g.

Van Arsdell 216; Slg. Flesche 8.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; BRITANNIEN; Atrebates und Regni
; Celtic; BRITANNIEN; Atrebates und Regni
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1002
Britannien. Catuvellauni und Trinovantes. Cunobelinus (ca. 8 - 41 n. Chr.).

Stater (Gold).
Vs: CA - MV. Kornähre.
Rs: Pferd nach rechts galoppierend, darüber Zweig, darunter Kreis mit zentraler Kugel.

17 mm. 5,42 g.

Van Arsdell 1925-1; ABC 2786.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; BRITANNIEN; Catuvellauni und Trinovantes
; Celtic; BRITANNIEN; Catuvellauni und Trinovantes
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1003
Britannien. Corieltavi.

Viertelstater (Gold). Ca. 100 - 50 v. Chr.
Vs: Stilisierter Eber.
Rs: Große S-Spirale mit zwei Kügelchen in den Anuli, seitlich Kreuz mit Kugeln an den Enden und drei Kugeln.

16 mm. 1,41 g.

Van Arsdell -; Hobbs 3193; SCBC 395.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; BRITANNIEN; Corieltavi
; Celtic; BRITANNIEN; Corieltavi
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1004
Britannien. Corieltavi.

Stater (Gold). Ca. 70 - 50 v. Chr.
Vs: Stilisierter Kopf mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Stilisiertes Pferd nach links stehend, darüber Torques über Sichel, in den Feldern vier Kugeln und Halbkreis.

21 mm. 5,77 g.

Van Arsdell 811 var.
Fast vorzüglich.
; Keltische Münzen; BRITANNIEN; Corieltavi
; Celtic; BRITANNIEN; Corieltavi
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1005
Britannien. Corieltavi.

Viertelstater (Gold). Ca. 50 - 40 v. Chr.
Vs: Stilisierter Eber.
Rs: Umgekehrtes S, stilisierte Augenbrauen und Augen, seitlich Halbmonde und Kügelchen.

12 mm. 1,45 g.

Van Arsdell -; Hobbs 3193; SCBC 395.
Sehr schön / fast vorzüglich.
; Keltische Münzen; BRITANNIEN; Corieltavi
; Celtic; BRITANNIEN; Corieltavi
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1006
Britannien. Corieltavi.

Viertelstater (Gold). Ca. 50 - 40 v. Chr.
Vs: Stilisierter Eber.
Rs: Umgekehrtes S, stilisierte Augenbrauen und Augen, seitlich Halbmonde und Kügelchen.

11 mm. 1,42 g.

Van Arsdell -; Hobbs 3193; SCBC 395.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; BRITANNIEN; Corieltavi
; Celtic; BRITANNIEN; Corieltavi
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1007
Gallien. Volcae-Tectosages.

Drachme (Silber). 2. - 1. Jhdt. v. Chr.
Vs: Leicht stilisierter Kopf links.
Rs: Kreuz in den Winkeln, je eine Sichel mit jeweils einer Axt, eliptischer Schlaufe oder Getreidekorn.

14 mm. 2,62 g.

Slg. Flesche 140; LT 3132.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; GALLIEN; Volcae-Tectosages
; Celtic; GALLIEN; Volcae-Tectosages
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1008
Ostkelten. Mittlerer Donauraum. Boier.

Obol (Silber). 1. Jhdt. v. Chr.
Typ 'Roseldorf II'
Vs: Glatte Wölbung.
Rs: Stilisiertes Pferd nach links stehend, zwischen den Beinen Torques mit Kugel.

10 mm. 0,80 g.

Lanz 93; Slg. Flesche 468.
Sehr schön.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Mittlerer Donauraum
; Celtic; OSTKELTEN; Mittlerer Donauraum
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1009
Ostkelten. Philippos II - Typen.

Tetradrachme (Silber).
Vs: Kopf des bärtigen Zeus mit Lorbeerkranz rechts.
Rs: Nackter Jüngling mit Palmzweig zu Pferde nach rechts reitend; zwischen den Vorderhufen Monogramm.

26 mm. 12,93 g.

Dembski 975; Vgl. OTA 10.
Kratzer, sehr schön.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Philippos II - Typen
; Celtic; OSTKELTEN; Philippos II - Typen
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1010
Ostkelten. Alexander III - Typen.

Drachme (Silber). Ca.1. Jhdt. v. Chr.
Vs: Sehr stark stilisierter Kopf des Herakles im Löwenskalp rechts.
Rs: Stilisierter Zeus mit Adler und Szepter nach links sitzend, links im Feld Löwe.

19 mm. 3,02 g.

Vgl. Roma, E-Sale 83 (2021) Nr. 9.
Fast vorzüglich / sehr schön.
; Keltische Münzen; OSTKELTEN; Alexander III - Typen
; Celtic; OSTKELTEN; Alexander III - Typen
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1011
Imitationen griechischer Münzen.


Nachahmung einer Prägung von Alexander III. der Große (Königreich Makedonien).

Drachme (Silber), ca. 4. - 3. Jhdt. v. Chr.
Vs: Kopf des jugendlichen Herakles mit Löwenfell rechts.
Rs: Zeus mit Adler und Szepter nach links thronend; im Feld links Stern.

17 mm. 4,11 g.

Zum Vorbild vgl. Price 1350.
Sehr schön.
; Imitationen antiker Münzen; IMITATIONEN GRIECHISCHER MÜNZEN; diverse
; Imitations of ancient Coins; IMITATIONEN GRIECHISCHER MÜNZEN; misc
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1012
Imitationen römischer Münzen.


Nachahmung einer Prägung des Traianus (98 - 117 n. Chr.) für seine Gemahlin Plotina.

'Denar' (sog. 'Limesfalsum' aus gegossener Bronze), 2. Jhdt. n. Chr.
Vs: PLOTINA AVG IMP TRAIANI. Drapierte Büste mit Diadem rechts.
Rs: CAES AVG GERMA DAC COS VI P P. Vesta mit Palladium und Szepter nach links sitzend.

19 mm. 4,85 g.

Zum Vorbild vgl. RIC (Traianus) 730.
Äußerst selten. Fast sehr schön.
; Imitationen antiker Münzen; IMITATIONEN RÖMISCHER MÜNZEN; diverse
; Imitations of ancient Coins; IMITATIONEN RÖMISCHER MÜNZEN; misc
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1013
Imitationen römischer Münzen.


Imitation eines Follis des Constantinus I. (307 - 337 n. Chr.).
Vs: Büste mit Helm und geschulterter Lanze links. Barbarisierte Legende.
Rs: Zwei Victorien halten Schild mit Inschrift VOT / ID über Altar. Barbarisierte Legende.

17 mm. 2,29 g.

Zum Vorbild vgl. RIC VII, z. B. 84 oder 156.
Fast vorzüglich.
; Imitationen antiker Münzen; IMITATIONEN RÖMISCHER MÜNZEN; diverse
; Imitations of ancient Coins; IMITATIONEN RÖMISCHER MÜNZEN; misc
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1014
Imitationen römischer Münzen.


Imitation eines Follis des Constantinus I. (307 - 337 n. Chr.).
Vs: Büste mit Helm links. Barbarisierte Legende.
Rs: Zwei Victorien halten Schild über Altar. Barbarisierte Legende.

18 mm. 2,60 g.

Zum Vorbild vgl. RIC 83.
Sehr schön.
; Imitationen antiker Münzen; IMITATIONEN RÖMISCHER MÜNZEN; diverse
; Imitations of ancient Coins; IMITATIONEN RÖMISCHER MÜNZEN; misc
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1015
Kampanien. Hyria.

Didrachme oder Stater (Silber). Ca. 405 - 385 v. Chr.
Vs: Kopf der Athena mit attischem Helm, mit Eule und Lorbeerkranz verziert links.
Rs: Androkephaler Stier nach rechts stehend.

20 mm. 5,94 g.

HGC 1, 435; HN Italy 539.
Sehr schön.
; Griechische Münzen; KAMPANIEN; Hyria
; Greek; KAMPANIEN; Hyria
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1016
Kampanien. Phistelia.

Obol (Silber). Ca. 310 - 300 v. Chr.
Vs: Weiblicher Kopf in Dreiviertelansicht links.
Rs: Löwe nach links stehend; im Abschnitt Schlange.

10 mm. 0,49 g.

HN Italy 619; SNG ANS 584.
Sehr schön.
; Griechische Münzen; KAMPANIEN; Phistelia
; Greek; KAMPANIEN; Phistelia
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1017
Lukanien. Poseidonia.

Obol (Silber). Ca. 445 - 420 v. Chr.
Vs: Poseidon mit erhobenem Dreizack nach rechts stehend.
Rs: Stier nach rechts stehend.

8 mm. 0,47 g.

HGC 1, 1163.
Sehr selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; LUKANIEN; Poseidonia
; Greek; LUKANIEN; Poseidonia
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1018
Lukanien. Poseidonia.

Obol (Silber). Ca. 350 - 290 v. Chr.
Vs: Poseidon mit erhobenem Dreizack nach links stehend.
Rs: Stier nach rechts angreifend; im Abschnitt Delfin.

17 mm. 3,76 g.

HN Italy 1167; HGC 1, 1177.
Sehr selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; LUKANIEN; Poseidonia
; Greek; LUKANIEN; Poseidonia
Result My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1019
Lukanien. Paestum (Poseidonia).

Quadrans (Bronze). Ca. 218 - 201 v. Chr.
Vs: Kopf des Neptun mit Tainia rechts; im Feld links drei Wertkugeln.
Rs: Delfin nach rechts schwimmend; darüber drei Wertkugeln.

16 mm. 2,89 g.

HGC 1, 1201.
Sehr schön.
; Griechische Münzen; LUKANIEN; Paestum (Poseidonia)
; Greek; LUKANIEN; Paestum (Poseidonia)
My Bid     Estim. Price
Details
Lot 1020
Lukanien. Paestum (Poseidonia).

Sextans (Bronze). Ca. 218 - 201 v. Chr.
Vs: Kopf des Neptun mit Tainia rechts; im Feld links zwei Wertkugeln.
Rs: Delfin nach rechts schwimmend; darüber zwei Wertkugeln.

20 mm. 5,90 g.

HN Italy 1187; HGC 1, 1196.
Selten. Sehr schön.
; Griechische Münzen; LUKANIEN; Paestum (Poseidonia)
; Greek; LUKANIEN; Paestum (Poseidonia)
Result My Bid     Estim. Price
Details
Page 1 of 23 (444 Lots total)